kaktusjack

  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Chillfootage.de
   Rock the Pott.de
   Discotizeclick.de
   Aaachenmedia.com
   Putzige Lümmelbande
   C-Footage
   Die Laura
   DinkyKinky
   Barca Cuties
   Martin Kleinwächter
   Friesisch herb
   Clemens´s Blog
   Ackees Blog
   Weigel´s Blog
   Klaus Blog
   Klaus Fotos
   n24.um23uhr Blog
   Himbeertoertchen Blog
   Henne´s Blog
   Pat´s Blog
   Tobi´s Blog
   Danny´s Blog
   Ingo´s Blog
   Stefan´s Blog
   Tiny Tim´s Blog
   Chris´s Blog



http://myblog.de/kaktusjack

Gratis bloggen bei
myblog.de





Hustadt

Moin Moin!
Heute ist der letzte Tag wo mein lieber Chris mich hier in Voerde beehrt. Denn morgen gehts wieder ab nach Jever mit dem Jungen.
Heute stand dann skatem??ig Hustadt auf dem Plan. Wir wurden in Dinslaken vom Ingo D. abgeholt und dann gings los. In Hustadt angekommen wurd sich dann erst mal warm gefahren. Ich f?r meinen Teil wollte nur zum filmen mitkommen da ich mir am Tag zuvor die ferse zerst?rt hatte. Aber NEIN!! Ich musste einfach rollen. Es lief auch ganz gut. Bis dann... ja bis dann die Ferse wieder zuschlug. Naja dann war Feierabend f?r mich. Vom chris noch eben ne Line gefilmt und nen Einzeltrick . Naja dann fing es auch an zu regnen und das war der Aufruf f?r "Ab ins Auto und nach MC?s in Dinslaken". Dort angekommen erst mal lecker Ingos Coupons eingel?st und gespeist. Alles in allem war es nicht DER Tag vom skaten her aber es tat gut mal wieder mit Ingo nach einem Monat zu tratschen und lustige Story?s auszutauschen.
24.7.05 21:06


Abschied

Soooo... Heute hat mich der CHris nach einer Woche Aufenthalt, Skaten, Alkohol und Spa? wieder verlassen. Es war jetzt schon das dritte mal das der Chris mich besucht hat. Jedesmal ist es einfach nur super geil gewesen. Treffen werde wir uns schon in wenigen Tagen wieder. Und zwar in M?nster beim Garry. Der hat n?mlich grad die ultimative Skateherberge bei sich zu Hause, wo sich auch grade der Gro?teil der Weseler aufh?lt. Peace Out to Chris!!

Ich werde jetzt erst mal die n?chsten 3 Tage in Wesel bei meiner Freundin verbringen und mich von den Skatestrapazen der letzte woche erholen. Donnerstag morgen gehts dann nach M?nster bis Freitags. Freu mich schon riesig!
Haut?s rein!
25.7.05 14:04


Nervenzusammenbruch

Ja heute war kein leichter Tag.
Habe mich kurzerhand entschlossen mir nen neues Mainboard und eine neue Grafikkarte zu zulegen. Einkaufen der Teile sch?n und gut aber das einbauen war einfach nur ein Qual. "Wooohaaa pass auf! Ich will da nichts kaputt machen" , "Oh gott wo kommt dieses Kabel auf einmal her und wo kommt?s hin??" Solche fragen plagten mich und meinen guten Kollegen Tobias Nalepa der mir bis zum bitteren Ende bestand. Danke schon mal an dieser an Dich!! Ein noch dickeres Danke geht an den PhilAD. Hat mir kurzerhand am Telefon erkl?rt was zu tun ist als ich verzweifelt was und mir Rat zu den zu kaufenden Teilen gegeben! Love Ya!! Im Nachhinein ist alles super verlaufen und nu kann der Matti lecker Spielchen spielen! Denn der Kram war nu ma echt nicht billig! Danke!!

Anderes Thema:
Morgen fr?h geht es dann nach M?nster zum Garry bis Freitags! Viertel nach 10 heisst et dann: "Ab ind den Zug und 3 Std. Fahrt bis nach Rheine. Was dort dann ab geht weiss ich auch noch nicht! Auf jeden Fallwerden es wieder ein paar sch?ne Skateboardtage mit vielen Buddy?s!!!
27.7.05 23:27


Back from Münster

Ja Ja!! Ich bin wieder da! Der eine Tag skaten und die ?bernachtung beim Gerrit waren einfach nur Hammer. Sind Donnerstagmittag in Rheine angekommen und sind erst mal mit so ca. 17 Leuten eine Session an einer B?nk unmittelbar vom Rheine Hbf gefahren. Als dann nach der Zeit ALLE Leute eingetroffen sind ging es auf zu den DIO Handrails. Dort angekommen hab ich erst mal einen Schock bekommen da mir die Rails um einiges kleiner in Erinnerung geblieben sind. Auf jeden Fall ging es trotzdem mega ab. Es war eine richtig gute Session.
Jeder konnte einige Trick f?r sich verbuchen. Wer mag kann mal Cillfootage.de besuchen und dort Bilder und Video von diesem Tag auschecken.

Jetzt mal weg vom skaten:
Abends sind wir dann beim Gerrit zu Hause angekommen. Dort wurde dann erst mal zu abend gegessen und die aufnahmen gecaptured. Nachdem dies erledigt war mussten wir mit entsetzen feststellen das es kein flie?end Wasser mehr im Haus gab. Alle anderen hatten noch Wasser zu duschen. Nur Chris, Gerrit und ich waren ?brig geblieben. Haben uns dann kurzerhand entschlossen zu einem riesigen See zu pushen und dort uns zu "Baden". War echt sehr lustig dort.

Zu Hause dann angekommen wurd es wieder Zeit um etwas zu speisen. Brote standen auf dem Plan. Im gleichen Zuge musste dann auch ein Teller von Gerrit dran glauben da mir mein Nutellaglas drauf gefallen war. Aber er war nicht b?se auf mich. Nach dem essen ging es in Gerrits Zimmer zum Video gucken. Tim setzte sich ganz normal auf das Bett von Gerrit und ZACK!!!!! Es brach voll durch!! War ganz lustig. Bis auf das Gerrit kein Bett mehr hatte.

Um alles ein wenig abzuk?rzen:
Am gleichen Abend gr?ndeten wir noch eine "Band", haben uns mit Wodka voll gekippt und uns mit Filzern angemalt.

Einfach nur TOP gewesen! Danke an alle die da waren und besonderen Dank an Gerrit der uns alle so gut aufgenomman hat!
30.7.05 18:34





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung